Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Hard oder Margareten – es kann nur einen geben

Am Freitag um 20.20 Uhr steigt in der ausverkauften Sporthalle am See das Entscheidungsspiel um den Meistertitel. Beide Mannschaften können in Bestbesetzung antreten.

Hannes Mayer

Am Freitag ist es ein Jahr her, dass sich Hard in einem spannungsgeladenen dritten Finalspiel gegen Margareten zu Hause den dritten Meistertitel der Klubgeschichte sicherte. Ein Jahr später stehen sich die beiden Mannschaften wieder in einem alles entscheidenden dritten Finalspiel um den Meistertitel gegenüber. Wieder in Hard. Dieses dritte Finalspiel hätten sich die Roten Teufel gerne erspart. Doch weil sie im zweiten Finalspiel Margareten in der Defensive nicht stoppen konnten und in der Offensive ihre Chancen nicht nutzten, war das Entscheidungsspiel für Hard nicht zu verhindern.

Und dieses Entscheidungsspiel birgt einiges an Brisanz. Denn die Fivers sinnen auf Revanche. Nicht nur wegen dem verlorenen Finale der letzten Saison. Nicht nur wegen dem verlorenen Halbfinale der Saison davor, also der Spielzeit 2011/12. Nicht nur wegen dem verlorenen Supercup-Finale 2012. Sondern auch wegen dem diesjährigen Cup-Finale, dass die Roten Teufel souverän gegen die Fivers gewannen. Kurzum: Die Margaretner wollen endlich ihren Hard-Fluch besiegen.

Rote Teufel wollen Hattrick

Die Harder konnten in dieser Saison von den bisherigen drei Heimspielen gegen die Fivers nur eines gewinnen: das erste Finalspiel – dank einer Leistungssteigerung in den Schlussminuten. Denn nachdem die Harder in der Anfangsphase fünf Tore Vorsprung herauswarfen, führten die Fivers Mitte der zweiten Halbzeit in der Sporthalle am See. Wie die Margaretner überhaupt nach einer durchwachsenen Saison jetzt in den Finalspielen ihre Top-Form erreicht haben.

Doch Wiener Revanche­gelüste hin oder her. Das Harder Publikum wird den Fivers eine Hölle bereiten. Und in der wollen die Roten Teufel ihren Titel-Hattrick perfekt machen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.