Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Stevens greift bei Stuttgart durch

VfB-Stuttgart-Trainer Huub Stevens hat vor dem heutigen Duell gegen Dortmund (20.30 Uhr / SKY) die beiden Profis Konstantin Rausch und Sercan Sararer bis auf weiteres aus dem Erstligakader gestrichen.

Wenn er auf bestimmten Positionen mehrere Alternativen habe, gebe er lieber jüngeren Spielern eine Chance, begründete der Niederländer gestern seine Maßnahme. „Sie müssen sich da wieder beweisen und zeigen, dass sie besser sind als die, die im Kader sind“, sagte Stevens. Rausch kam beim Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga in dieser Saison nur auf vier Einsätze. Sararer spielte siebenmal.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.