Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Orter und sein großer Traum

Österreichs Kombinierer kämpfen heute um eine Team-Medaille. WM-Debütant Philipp Orter hofft, als Schlussläufer aufgestellt zu werden.

FALUN. Nach dem missglückten WM-Start gilt es für Österreichs Kombinierer im heutigen TeamBewerb auf der Normalschanze, die Scharte aus der Einzelkonkurrenz auszumerzen. Cheftrainer Christoph Eugen schickt beim Unternehmen „Wiedergutmachung“ das Quartett Bernhard Gruber, Lukas Klapfer, Philipp Orter und Sepp Schneider ins Rennen. Warum man im Einzel hinter den Erwartungen blieb, wurde intern analysiert. Eugen: „Wir haben den Bewerb auf der Schanze verloren.“ Und wie man diesmal den Weg auf das Podest finden will? „Nicht zu übermotiviert ins Rennen gehen, die prinzipiell stets guten Sprungleistungen abrufen und die Stärken in der Loipe ausspielen.“

Grund zur Hoffnung gibt die Tatsache, dass Team-Bewerbe sehr langlauflastig sind. Und die ÖSV-Athleten präsentierten sich im Einzel im Gegensatz zum Springen in der Loipe extrem stark. So erzielte Klapfer die zweitschnellste Zeit, Orter die sechstschnellste. Letzterer wird längst als Österreichs größte Kombinierer-Aktie der Zukunft gehandelt. Und diese Zukunft könnte für den Kärntner, der im Gegensatz zu seinen Team-Kollegen mit seinem 14. Platz im Einzel mehr als zufrieden sein konnte („Für mich ein Top-Ergebnis“), bereits heute mit der ersten WM-Medaille beginnen. An Selbstvertrauen mangelt es dem Junioren-Weltmeister, der hofft, als Schlussläufer aufgestellt zu werden, um seine Sprintstärke ausspielen zu können, nicht: „Im Laufen kann ich mit den Besten mithalten. Es wäre ein Traum, wenn ich auf der Zielgeraden noch um Gold sprinten könnte. Da zeigt sich, was man wirklich draufhat.“ Möge sich der Traum des 21-jährigen Afritzers erfüllen.

ALEXANDER TAGGER, FALUN

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.