Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Ein Kapitel Skigeschichte

Klaus Kröll belegte zwar nur Rang 20 mit einem doch recht hohen Rückstand von 92 Hundertstel auf Sieger Kline. Und trotzdem ist die Leistung des Steirers eine besondere Erwähnung wert. Der 36-Jährige aus Öblarn bestritt nämlich seine 155. Weltcup-Abfahrt, die 154. in Folge, und stellte damit den Rekord des Italieners Kristian Ghedina ein. Hat in der Nacht nicht ein Grippe-Virus zugeschlagen, wird sich Kröll heute die Poleposition in den Geschichtsbüchern sichern. Am Sonntag, nach dem Super-G in Kvitfjell, wird sich der Haudegen äußern, ob er noch eine Saison dranhängt. Für die Weltmeisterschaft in St. Moritz hatte sich der Sieger des Abfahrtsweltcups 2011/12 nicht qualifizieren können.

Ein Kapitel Ski-Geschichte
Ein Kapitel Ski-Geschichte
Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.