Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Den spanischen Fußballtanz gibt es schon im Halbfinale

Die Madrider Großklubs Real und Atletico prallen in der Champions League diesmal schon im Halbfinale aufeinander. Juve ist gegen Monaco Favorit.

Zum dritten Mal seit 2014 steigt in der Champions League das Madrider Stadtderby zwischen Real und Atletico. 2014 und 2016 hatte Real jeweils im Endspiel die Nase vorne, diesmal duellieren sich die beiden spanischen Top-Klubs bereits im Halbfinale. Und der Favorit heißt einmal mehr Real. Das „weiße Ballett“, das sich 2014 in Lissabon mit 4:1 in der Verlängerung durchgesetzt und 2016 in Mailand erst im Elfmeterschießen mit 5:3 das bessere Ende für sich hatte, strebt heuer die erste erfolgreiche Titelverteidigung in der Geschichte der Königsliga an.

Schon 1959 waren Real und Atletico im Champions-League-Vorgängerbewerb Meistercup im Halbfinale aufeinandergetroffen. Damals zählte noch nicht die Auswärtstorregel, weshalb nach einem 2:1-Heimsieg und einer 0:1-Niederlage im Rückspiel aus der Sicht von Real ein Entscheidungsmatch ausgetragen werden musste. In diesem setzte sich Titelverteidiger Real 2:1 durch und gewann dann auch das Finale gegen Stade Reims.

Die Statistik spricht klar für Real, das seit dem 0:2 im Halbfinal-Hinspiel 2011 gegen Barcelona in sämtlichen sieben Europacup-Vergleichen mit Teams aus dem eigenen Land ungeschlagen ist und zum bereits siebenten Mal in Folge unter den letzten vier der Millionenliga steht. Außerdem ist das Team von Zinedine Zidane in dieser Champions-League-Saison noch ungeschlagen.

Ebenso wie Juventus, das im zweiten Halbfinale gegen den AS Monaco zu favorisieren ist. Zuletzt gab es dieses Duell in der Champions League vor zwei Jahren, als sich Juve im Viertelfinale nach einem 1:0-Heimsieg sowie einem 0:0 im Fürstentum an der Cote d’Azur knapp durchsetzte.

In der Europa League lauten die Halbfinal-Paarungen Celta Vigo gegen Manchester United und Ajax Amsterdam gegen Lyon. Damit ist auch das Traumfinale zwischen United und Ajax noch möglich.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.