Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Sport-Talk der Woche

„Ich glaube an das, was ich tue“

Adi Hütter im Gespräch in seinem Büro in Bern, das sich im YB-Heimstadion befindet – dem Stade de Suisse Wankdorf. Klaus Hartinger

Adi Hütter im Gespräch in seinem Büro in Bern, das sich im YB-Heimstadion befindet – dem Stade de Suisse Wankdorf. Klaus Hartinger

Interview. Seit September 2015 ist der Altacher Adi Hütter Trainer beim Schweizer Top-Klub Young Boys Bern – dieser Tage wurde er mit YB zum zweiten Mal Vizemeister. Im zweiteiligen Sport-Talk zieht Hütter eine Saisonbilanz, spricht über seinen Zugang zu Kritik und Schlüsselerlebnisse.

Sie stehen drei Runden vor Saisonende 18 Punkte hinter dem übermächtigen FC Basel als Schweizer Vizemeister fest. Und schafften es mit YB in die Gruppenphase der Europa League. Ihr Saisonfazit?

Adi Hütter: Es war eine Spielzeit mit Höhen und Tiefen. Zu Saisonbeginn gelang uns in der dritten Runde der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.