Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Halep spielt um die Nummer eins

„Schauts euch die an – die kann das Turnier gewinnen.“ Das sagte Dominic Thiems Trainer Günter Bresnik schon vor einer Woche. Mit „die“ meinte Bresnik Jelena Ostapenko – und die seit gestern 20-Jährige hat nun mit einem 7:6, 3:6, 6:3-Halbfinalsieg über die Schweizerin Timea Bacsinszky zumindest schon einmal das Endspiel am Samstag erreicht. Ostapenko ist damit auch die erste Lettin überhaupt in einem Grand-Slam-Finale. Dort wartet Simona Halep (Bild), die mit ihrem 6:4, 3:6, 6:3-Sieg über Karolina Pliskova verhinderte, dass die Tschechin neue Nummer eins der Welt wird. Gewinnt die Rumänin das Endspiel, erklimmt sie selbst den Tennisgipfel. AP

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.