Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Handball

Chance zur Revanche gegen Serbien

Weber überragte im ersten Duell. GEPA

Weber überragte im ersten Duell. GEPA

Am Donnerstag spielten die ÖHB-Herren den ersten von zwei Tests gegen Serbien und mussten sich 32:34 (19:15) geschlagen geben. Bester Werfer der Österreicher war der Harder Robert Weber mit zehn Treffern. Auch Lukas Frühstück (Bregenz) konnte ein Tor beisteuern. Heute bietet sich für die Mannschaft von Trainer Patrekur Johannesson die Chance zur Revanche. Neben Frühstück und Weber steht mit Lukas Herburger ein dritter Vorarlberger im ÖHB-Aufgebot.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.