Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Deutschland

Bremen entlässt Trainer Nouri

Nouri wurde gefeuert. AFP

Nouri wurde gefeuert. AFP

Nach dem 0:3 gegen Augsburg hatten die Werder-Verantwortlichen genug und setzten Alexander Nouri vor die Türe.

Der deutsche Bundesligist Werder Bremen hat sich von Trainer Alexander Nouri getrennt. Die Bremer um ihren österreichischen Kapitän Zlatko Junuzovic hatten am Sonntag eine 0:3-Heimschlappe gegen Augsburg kassiert. Der Traditionsklub aus dem Norden hat nach zehn sieglosen Runden lediglich fünf Punkte auf dem Konto, nur Köln ist noch schlechter in die Saison gestartet.

Interimistische Lösung. Neben Nouri, dessen Vertrag im Mai verlängert worden war, stellte Werder auch Co-Trainer Markus Feldhoff frei. Als Interimslösung setzte Bremen den bisherigen U23-Trainer Florian Kohfeldt als Chefcoach ein. Dieser erhalte in der Vorbereitung auf das nächste Spiel gegen Frankfurt am Freitag Unterstützung von seinem aktuellen Co-Trainer Thomas Horsch und von U17-Co-Trainer Tim Borowski, hieß es in einer Pressemitteilung.

„Wir sind der Überzeugung, dass dieses Trainerteam in den kommenden Tagen einen wichtigen Impuls setzen kann und die Verunsicherung in der Mannschaft auflösen kann“, betonte Werder-Geschäftsführer Frank Baumann und bedankte sich beim scheidenden Coach für seine Arbeit. Kohfeldt kann sich für eine langfristige Tätigkeit als Trainer der Profis von Werder Bremen empfehlen. „Er ist als Dauerlösung nicht ausgeschlossen“, sagte Werder-Manager Frank Baumann. Zugleich werde man aber parallel den Markt sondieren. Bremen werde sich „auch mit Trainern beschäftigen, die woanders unter Vertrag stehen“. Es gebe eine Liste mit Kandidaten. Darauf soll auch Österreichs ehemaliger Teamchef Marcel Koller stehen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.