Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Fußball

ÖFB trennt sich von Fritz Stuchlik

Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) hat am Donnerstag mitgeteilt, dass das Dienstverhältnis mit Schiedsrichter-Manager Fritz Stuchlik „in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst“ worden ist. Über eine Neubesetzung der Funktion werde zeitnah entschieden, hieß es in der nur zwei Sätze umfassenden ÖFB-Aussendung. Mehr war nicht zu erfahren, auch Stuchlik war für eine Stellungnahme nicht erreichbar. Stuchlik war von 1994 bis 2009 als FIFA-Referee tätig. Der 52-jährige Wiener arbeitete dann nach seiner aktiven Karriere als Schiedsrichter-Manager für den ÖFB und war bis zuletzt für die administrativen Aufgaben der Unparteiischen zuständig.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.