Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Österreicher fahren um den Sieg, Feuz und Svindal um die Kugel

Mit den Plätzen eins und vier in den beiden Trainings unterstrich der Salzburger Hannes Reichelt für die heutige Abfahrt in Kvitfjell seine Anwartschaft auf eine Topplatzierung.

Nachdem Hannes Reichelt am Vortag die schnellste Zeit in den norwegischen Schnee gezaubert hatte, landete der Salzburger beim Abschlusstraining für die heutige Herren-Abfahrt in Kvitfjell (11 Uhr, ORF eins live) als bester Österreicher auf dem vierten Platz. Damit unterstrich der 37-jährige Pongauer erneut seine Anwartschaft auf eine Topplatzierung. Als zweitbester ÖSV-Fahrer fuhr Super-G-Olympiasieger Matthias Mayer auf Rang neun.

Während die Österreicher heute „nur“ um den Tagessieg kämpfen (es wäre der erste in dieser Saison für Rot-Weiß-Rot), geht es zwischen Beat Feuz und dem Olympiasieger und Hausherrn Aksel Lund Svindal noch um die kleine Kristallkugel. Der Norweger liegt nach sieben Rennen und zwei vor Schluss (nach Kvitfjell folgt noch das Finale in Aare) allerdings 40 Zähler hinter dem Schweizer, der es somit selbst in der Hand hat, erstmals in seiner Karriere diese Trophäe zu erobern.

Kein gutes Ende nahm das zweite Training für den Südtiroler Peter Fill. Der Gewinner der Abfahrtskugel der vergangenen Saison hatte einen Sturz am Donnerstag verletzungsfrei überstanden, erwischte gestern im Training aber einen Schlag und fuhr mit Oberschenkelschmerzen aufrecht ins Ziel. Die Saison ist für Fill damit vorzeitig vorbei.

Herren-Weltcup in Kvitfjell, 2. Abfahrtstraining: 1. Jansrud (NOR) 1:49,70, 2. Innerhofer (ITA) +0,19, 3. Paris (ITA) +0,44, 4. Reichelt (AUT) +0,72, 5. Dreßen (GER) +0,79, 6. Caviezel (SUI) +0,85, 7. Feuz (SUI) +0,88, 8. Clarey (FRA) +0,89, 9. Mayer (AUT) +0,98, 10. Roger (FRA) +1,01 … 14. ex aequo Kröll und Kriechmayr je +1,37, 18. Striedinger +1,67, 20. Krenn +1,69, 24. Franz (alle AUT) +1,85, 32. Svindal (NOR) +2,16.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.