Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Fussball

Kampf um Platz drei

Bundesländerduell: Altachs Amateure empfangen Schwaz, Dornbirn gastiert in Kufstein. Oliver Lerch

Bundesländerduell: Altachs Amateure empfangen Schwaz, Dornbirn gastiert in Kufstein.

 Oliver Lerch

Im Schnabelholz duelliert sich heute die zweite Garnitur des SCR Altach mit dem Tabellennachbarn SC Schwaz. Der FC Dornbirn gastiert in Kufstein.

Von Günther Böhler

Die 22. Runde der Regionalliga West pausiert am Ostersonntag und mit den Altacher Amateuren und den Dornbirnern ist ein Ländle-Duo bereits am heutigen Karfreitag im Einsatz. Für die Fohlen aus dem Rheindorf geht es dabei im Duell mit den Schwazern um Platz drei und die Messestädter wollen ihre Ungeschlagen-Serie (Anm.: acht Spiele) auch bei den Kufsteinern fortsetzen.

Die jungen Altacher, die zuletzt trotz guten Offensivaktionen ohne Torerfolg und auch ohne Punktgewinn die Heimreise aus Anif antreten mussten, absolvieren heute (19 Uhr) ihr erstes Heimspiel im Frühjahr. Mit der Heimstärke im Rücken sollen die Tiroler in die Schranken gewiesen werden und man darf gespannt sein, ob Andreas Lukse erneut das Tor hütet. Der Profi hat am vergangenen Wochenende nach fast elf Monaten Pause sein erstes Bewerbsspiel absolviert und hofft klarerweise auf weitere Spielpraxis.

Welche Serie endet? Das erste Saisonduell dieser Top-Teams endete mit 2:2 und genau seit dieser Partie haben die Schwazer zwölf Mal hintereinander nicht verloren. Und auch die Berchtold-Schützlinge haben eine Serie zu verteidigen. Die letzte Heimniederlage gab es am 19. August des Vorjahres und somit ist man ein halbes Dutzend Spiele vor eigenem Publikum unbesiegt.

Für den FC Dornbirn geht es in der Festungsstadt Kufstein nicht nur darum, den Erfolgslauf zu prolongieren, sondern es gilt auch, die offene Rechnung aus dem Herbst zu begleichen. Bekanntlich setzte es auf der Birkenwiese eine bittere 1:4-Schlappe. Beide Mannschaften sind mit je einem Sieg und einem Remis in das Frühjahr gestartet. Beim Blick auf die Tabelle ist die Mader-Truppe aber in der Favoritenrolle.

<p class="caption">Bundesländerduell: Altachs Amateure empfangen Schwaz, Dornbirn gastiert in Kufstein.</p><p class="credit"> Oliver Lerch</p>

Bundesländerduell: Altachs Amateure empfangen Schwaz, Dornbirn gastiert in Kufstein.

 Oliver Lerch

22. Runde, heute:

FC Kufstein – FC Mohren Dornbirn, Kufstein Arena, 19 Uhr, SR Begovic

Cashpoint SCR Altach Amateure – SC Schwaz, Cashpoint Arena, 19.30 Uhr, SR F. Jäger

TSV St. Johann – USK Anif, Sportplatz St. Johann, 19 Uhr, SR Provci

Samstag:

SV Wals-Grünau – Hotel am See FC Hard, Sportplatz Grünau, 14 Uhr, SR Bramböck

World-of-Jobs VfB Hohen­ems – SV Wörgl, Herrenriedstadion, 16 Uhr, SR Aufschnaiter

SV Seekirchen – FC Sohm Alberschwende, Sportplatz Seekirchen, 16 Uhr, SR Spiss

FC Wacker Innsbruck II – SV Grödig, Tivoli W1, 14 Uhr, SR Baumann

FC Kitzbühel – FC Pinzgau Saalfelden, Sportstadion Langau, 15 Uhr, SR Schedler

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.