Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Deutsche Bundesliga

Adi Hütter auf Pezzeys Spuren

Adi Hütter geht seinen Weg, im Sommer wechselt er nach Frankfurt.   GEPA

Adi Hütter geht seinen Weg,
im Sommer wechselt er nach Frankfurt.   GEPA

Der Altacher Adi Hütter übernimmt im Sommer das Traineramt beim deutschen Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Er erhält einen Vertrag bis 2021 – davor will er mit Bern das Double holen.

Von Hannes Mayer

Es war immer Adi Hütters Traum, in die Deutsche Bundesliga zu wechseln. Als Spieler hatte er ein Angebot von 1860 München, das er jedoch ausschlug – und auch als Trainer hätte er schon die Möglichkeit gehabt, in Deutschlands Bel­etage zu wechseln. So war im Herbst etwa Werder Bremen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.