Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Radsport

Radprofis beiStaatsmeisterschaft

Eine Woche vor dem Start zur Österreich-Rundfahrt präsentierte sich Team-Vorarlberg-Santic-Kapitän Patrick Schelling (Foto) bei den Schweizer Zeitfahrmeisterschaften in guter Form. Hinter den World-Tour-Profis Stefan Küng, Silvan Dillier, Tom Bohli und Sébastien Reichenbach kam der 28-Jährige auf den fünften Platz. Sein Teamkollege Roland Thalmann wurde Achter. Das Straßenrennen wird am Sonntag in Scheinsingen ausgetragen.

Die österreichischen Meisterschaften starten heute mit dem Zeitfahren in der Nähe von Amstetten. Auf dem 28,5 Kilometer langen Rundkurs gilt der Hohenemser Matthias Brändle neben Titelverteidiger Georg Preidler als Hauptfavorit auf den Titel. Vom Team Vorarlberg Santic haben Dominik Amann, Daniel Geismayr, Johannes Hirschbichler, Patrick Jäger und Manuel Bosch für das Zeitfahren gemeldet. Das Straßenrennen führt die österreichischen Fahrer am Sonntag neun Mal auf die Wiener Höhenstraße mit Granitpflaster als Unterlage. Gepa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.