Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

KTM gehen die Fahrer aus

Pol Espargaro nach Sturz im Warm-up im Krankenhaus.

Zuerst war es Mika Kallio. Der KTM-Testfahrer war im freien Training zum GP auf dem Sachsenring gestützt. Folge: vorderes und hinteres Kreuzband sowie Innenband gerissen. Es folgte eine fünfstündige OP. Im Normalfall wird er fünf, sechs Monate pausieren müssen. Gestern erwischte es im Warm-up von Br

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.