Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Zanardi war der Held der Nacht

Umjubelter Held beim Nachtrennen der DTM in Misano war der beidseitig beinamputierte Alessandro Zanardi mit den Plätzen 13 bzw. fünf. „Ich habe viele Gründe zu lächeln“, erklärte der frühere Formel-1-Pilot, der bei seinem DTM-Debüt mit dem für ihn umgebauten BMW glänzend zurechtkam. In seinem Spezia

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.