Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Chance auf Edelmetall am Eröffnungstag

Bora-Hansgrohe (l.) zählt zu den Mitfavoriten, Vorarlberg-Santic (r.) kann nur überraschen. Eisenbauer, APA

Bora-Hansgrohe (l.) zählt zu den Mitfavoriten, Vorarlberg-Santic (r.) kann nur überraschen. Eisenbauer, APA

Am Sonntag werden die Mannschaftszeitfahren der Damen und Herren als erste Rennen der Rad-WM in Innsbruck ausgetragen. Zwei Vorarlberger starten im Ötztal.

Bei der Rad-WM 1987 in Villach hat das ÖRV-Quartett Bronze im 100-km-Mannschaftsrennen erobert. 31 Jahre später ist bei den dritten Rad-Straßen-Weltmeisterschaften in Österreich im Kampf gegen die Uhr neuerlich Edelmetall für heimische Fahrer möglich. In Innsbruck sind im Zeitfahren der Profi-Rennst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.