Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Böhler nach frühem Aus ohne WM-Platzierung

Für Österreichs Judo-Team läuft die WM in Baku nicht nach Wunsch. Auch Laurin Böhler darf nur zwei Mal kämpfen.

Laurin Böhler feierte gegen den Ukrainer Danylo Huzol einen Waza-ari-Auftaktsieg. In der zweiten Runde kam gegen den Weißrussen Mikita Swirid nach einer Ippon-Wertung im Golden Score allerdings das Aus für den Schwarzacher. „Laurin ist gegen den Weißrussen leider in den Würger geraten“, erklärte Her

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.