Eishockey

Löwen klettern an die Spitze

Packendes Duell in der Lustenauer Rheinhalle. Oliver Lerch

Packendes Duell in der Lustenauer Rheinhalle. Oliver Lerch

Die Lustenauer fügen vor eigenem Publikum den Wipptalern mit einem verdienten 3:1 die erste Saisonniederlage zu.

Von Günther Böhler

Der EHC Lustenau zeigte auch im zweiten Heimspiel der noch jungen Meisterschaft in der Alps Hockey League, dass die Rheinhalle heuer zur Festung ausgebaut werden soll. 800 Fans bekamen gegen die Wipptal Broncos einen 3:1-Sieg zu sehen, mit dem die Löwen vorübergehend an die Tabelle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.