Fußball

Gute Ansätze erkennbar

Austria Lustenau musste sich in Abwesenheit von Trainer Gernot ­Plassnegger dem FC Heidenheim mit 1:3 geschlagen geben.

Von Johannes Emerich

Die Heidenheimer sind als Testspielgegner inzwischen Stammgast in Vorarl­berg. Der deutsche Zweitligist erklärte sich bereits häufiger zu Testspielen gegen Austria Lustenau oder den SCR Altach bereit. Gegen die Lustenauer vertraute Trainer Frank Schmidt zunächst einer B-Elf, erst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.