Italiens Durststrecke hält weiter an

Italiens Nationalmannschaft konnte auch im fünften Spiel in Folge nicht gewinnen. So kam die Elf von Roberto Mancini in Genua im Test gegen die Ukraine über ein mageres 1:1 nicht hinaus. Der 24-jährige Juve-Spieler Federico Bernardeschi brachte die Italiener zehn Minuten nach der Pause mit einem Dis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.