Amateurfußball

Admira will Sobkova stoppen

Auch der DSV konnte Sobkova nicht stoppen. Philipp Steurer

Auch der DSV konnte Sobkova nicht stoppen.

 Philipp Steurer

Die Dornbirner Admira hat heute (15 Uhr) im Vorarlbergliga-Städte­duell die im starken Aufwärtstrend befindlichen Bregenzer zu Gast. In Lauterach steigt das Spitzenspiel gegen Wolfurt.

Von Günther Böhler

Kurz vor dem Ende der Hinrunde sind in der Vorarl­bergliga die Top-Teams näher zusammengerückt. Zwischen dem Leader Dornbirner SV und dem sechstplatzierten SC Röthis – wenn alles nach Plan läuft, sind die Top Sechs 2019/20 in der neuen Eliteliga Vorarlbergs Fixstarter – liegen nur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area