Ein Remis für die Moral

Spielbericht. Der SCR Altach erkämpfte sich zum Ende der Hinrunde ein 1:1 bei stark spielenden Linzern.

Von Michael Perl

Werner Grabherr stellte seine Truppe gegenüber der Austria-Wien-Partie an nur einer Position um. Anstelle des sprintstarken Joshua Gatt bekam der technisch versierte Kristijan Dobras seine Chance im Mittelfeld. Er sollte das Spiel der Altacher lenken und für Entlastungsangriffe sorge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area