Hinrunde

Es ist Halbzeit im Grunddurchgang und Zeit, ein erstes Zwischen­fazit der Bundesliga-Saison 2018/19 zu ziehen.

Der SCR Altach hatte nicht nur Grund zu jubeln in der Hinrunde. GEPA/Mario Kneisl

Der SCR Altach hatte nicht nur Grund zu jubeln in der Hinrunde. GEPA/Mario Kneisl

Von Michael Perl

Die auf zwölf Mannschaften aufgestockte Bundesliga biegt in die zweite Hälfte des Grunddurchganges ein, bevor sich die ersten sechs Teams in einer Meistergrupe um den österreichischen Titel streiten. Es gab sowohl Gewinner als auch Verlierer der Hinrunde. Der SCR Altach kann sich bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area