„Mit Druck kann ich gut umgehen“

Interview. Olympia-Medaillengewinnerin Katharina Liensberger reist mit viel Selbstvertrauen nach Sölden. Auf die Heimrennen freut sich die Göfnerin besonders.

Von Johannes Emerich

Vor zwölf Monaten sind Sie mit der Erfahrung von neun Weltcuprennen und 15 Weltcuppunkten nach Sölden gereist. Heuer haben sie eine Olympiamedaille und 221 Weltcuppunkte im Gepäck. Verleiht das Wissen um die eigene Stärke zusätzliches Selbstvertrauen?

Katharina Liensberger: Ich bi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area