Fünfter Titel und noch viele Träume

porträt. Lewis Hamilton ist zum fünften Mal Formel-1-Weltmeister. Der Brite hat aber noch weitere Ziele: sowohl sportlich als auch in der Musik- und Modeszene. Von Karin Sturm

Zum fünften Mal Weltmeister, mit dem legendären Juan Manuel Fangio gleichgezogen – für Lewis Hamilton ist das noch gar nicht wirklich nachvollziehbar: „Fangio ist für mich der große Pate aller Racer. Der Gedanke, gleich viele Titel wie er zu gewinnen, ist für mich unwirklich.“ Selbst Michael Schumac

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area