Nach der Kür kommt die Pflicht

Alexander Ranacher (r.) im Zweikampf mit Christoph Leitgeb. Gepa/Lerch

Alexander Ranacher (r.) im Zweikampf mit Christoph Leitgeb. Gepa/Lerch

Heute empfängt Austria Lustenau die SKU Amstetten im Planet-Pure-Stadion. Die Grün-Weißen wollen auch in der Liga an das furiose Cupmatch gegen Salzburg anschließen.

Von Johannes Emerich

Wir haben gesehen, was alles möglich ist“, sagte Austria-Trainer Gernot Plassnegger im Rückblick auf das Pokalspiel gegen Salzburg. Die Lustenauer präsentierten sich gegen den amtierenden Meister extrem kompakt und laufstark. Außerdem deuteten sie in einigen Szenen ihre große Kla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area