Arnautovic trifft wieder

1:0-Treffer bei 4:2-Erfolg – Leicester trauert bei Sieg.

Marko Arnautovic hat West Ham United beim 4:2-Sieg über Burnley auf die Siegerstraße gebracht. Der ÖFB-Teamstürmer erkämpfte sich nach zehn Minuten den Ball, zog alleine aufs Tor, traf zum 1:0 und leistete dazu die Vorarbeit zum 3:2 – die Basis für den dritten Saisonsieg der „Hammers“.

Berührend ware

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area