Rapid zittert gegen Villarreal um die Europacup-Heimserie

Seit 2012 sind die Grün-Weißen zu Hause ungeschlagen, heute kommt aber Tabellenführer Villarreal nach Wien.

Es war der 25. Oktober 2012: Der SK Rapid unterlag Leverkusen in der Europa League zu Hause 0:4. Seither folgten sieben Siege und vier Remis. „Wir haben zu Hause im Europacup immer gute Spiele gemacht. Ich gehe davon aus, dass wir ein anderes Gesicht zeigen“, sagt Trainer Dietmar Kühbauer vor dem he

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area