Bayern als Außenseiter zum BVB

Für Bayern-Trainer Niko Kovac steht heute viel auf dem Spiel.Reuters

Für Bayern-Trainer Niko Kovac steht heute viel auf dem Spiel.

Reuters

Tabellenführer Borussia Dortmund empfängt heute (18.30 Uhr) in der deutschen Bundesliga den FC Bayern. Die Vorzeichen vor dem Spitzenspiel sind völlig anders als in den Vorjahren.

Von Hannes Mayer

Es ist lange her, dass die Bayern als Außenseiter in ein Ligaspiel gegangen sind. So wirklich schwächelten die Münchner letztmals 2006/07, als sie beinahe die Qualifikation zur Champions League verpassten, sie mit zehn Punkten Rückstand auf Meister Stuttgart – das allein zeigt auf, d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area