EHC will Wiedergutmachung

Die Lustenauer um Chris D’Alvise wollen heute eine Reaktion zeigen.  Lerch

Die Lustenauer um Chris D’Alvise wollen heute eine Reaktion zeigen.  Lerch

Nach der Pleite in Feldkirch wollen die Lustenauer heute in der Rheinhalle gegen Jesenice wieder ihr wahres Gesicht zeigen.

Nur eine kurze Zeit blieb den Lustenauer Löwen, um nach der 1:6-Pleite in Feldkirch die Wunden zu lecken. Bereits heute – dieses Mal vor eigenem Publikum – hat die Weber-Truppe die Gelegenheit, gegen Jesenice gleich wieder auf die Siegerstraße zurückzukehren und sich somit auch zu rehabilitieren. Ke

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.