So kann Thiem den König stürzen

Dominic Thiem steht heute beim ATP-Finale gegen Roger Federer vor einem Pflichtsieg. Oliver Marach gewann sein Auftaktmatch.

Von Alexander Tagger, London

Heute um 21 Uhr schlägt in der Londoner O2-Arena für Dominic Thiem die Stunde der Wahrheit. Nach seiner 3:6, 6:7-Auftaktniederlage gegen Kevin Anderson muss der Österreicher sein zweites Gruppenspiel gewinnen, um die Chance auf den erstmaligen Halbfinaleinzug zu wahren. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.