Solari bleibt bei Real

Santiago Solari ist vom Interims- zum Cheftrainer bei Real Madrid aufgestiegen. Nach vier Siegen aus vier Spielen hat sich die Klub- spitze offenbar dazu entschlossen, dass Solari für die „Königlichen“ gut genug sei.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.