Kraft in Qualifikation Zehnter

Stefan Kraft (Bild) sprang als bester Österreicher in der Qualifikation für das Weltcupspringen in Nischnij Tagil auf Rang zehn (125 m), Daniel Huber (120 m) wurde Zwölfter, vier Österreicher schafften es in den Bewerb. Quali-Sieger: Piotr Zyla (POL). GEPA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.