„Wir werden alles tun, um zu überwintern“

Didi Kühbauer war sichtlich gelöst. „Wir haben ein Heimspiel, ein Endspiel. Wir werden alles daran setzen, dass wir überwintern“, meinte der Rapid-Trainer nach dem in der Schlussphase fixierten 2:1-Erfolg in der Europa League bei Spartak Moskau. Ein Remis gegen die Glasgow Rangers würde für den Einz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.