Der Fußball wird weiter aufgebläht

Die Einführung einer zweiten Europa League ist laut UEFA ein Entgegenkommen an die bisher vernachlässigten kleineren Nationen. Österreich erhält keinen zusätzlichen Platz.

Es wird immer mehr. Der europäische Fußball erhält mit der Europa League 2 ab der Saison 2021/22 einen zusätzlichen Bewerb, was vor allem, wie die Vertreter der großen Nationen erklären, ein Entgegenkommen an die kleineren Verbände sei. Diese erhielten nun leichter Zugang zur internationalen Bühne.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area