ÖEHV-U18-Team

Torhüter Beck ist Spieler des Tages

Zum Auftakt des Vier-Nationen-Turniers in Jelgava (Lettland) unterlag die österreichische U18-Auswahl Gastgeber Lettland mit 3:4 nach Penaltyschießen. Leon Rüdisser vom EC Bregenzerwald hatte das ÖEHV-Team mit 1:0 in Führung gebracht. Zum besten Spieler wurde Torhüter Felix Beck gewählt, der bei den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.