Alle gescheitert

Beim Sprint-Weltcup in Davos hat es kein Österreicher in die Top 30 geschafft. Dominik Baldauf (Bild) wurde 32., Luis Stadlober 54. und Bernhard Tritscher nur 81. Bei den Damen scheiterten Teresa Stadlober (55.) und Lisa Unterweger (61.).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.