SnowboardCross

Erstes und letztes Rennen vor der Weltmeisterschaft

Alessandro Hämmerle zählt heute zu den Favoriten auf den Sieg. Gepa

Alessandro Hämmerle zählt heute zu den Favoriten auf den Sieg.

 Gepa

Die Snowboardcrosser starten an diesem Wochenende endlich in die Saison. Anschließend folgt die nächste Pause.

Mit zwei Rennen in Cervinia beginnt der Weltcup-Winter am Freitag und Samstag auch für die Snowboardcrosser. Für das ÖSV-Herrenteam mit den Vorarlbergern Alessandro und Luca Hämmerle geht es in den beiden Bewerben in Italien bereits um die vier WM-Tickets, weil die Rennen die einzigen vor der Titele

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.