Shiffrin steht vor dem doppelten Jubiläum

Bei widrigen äußeren Bedingungen feierte Mikaela Shiffrin in Courchevel den ersten RTL-Sieg in dieser Saison und ihren 49. Weltcuperfolg. Heute kann sie im Slalom Schild einholen.

Sie nehmen kein Ende, die Geschichten der Superlative für Mikaela Shiffrin. In der Pause, die sich die Amerikanerin selbst verordnet hatte, tankte die überragende Skirennläuferin der Gegenwart genügend Energie für ihren bereits 49. Weltcupsieg. Nach ihren zwei Slalomsiegen, dem Erfolg im Parallelren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.