Deutschland

Hütters Frankfurt ohne Chance gegen Bayern

Auch der Schiedsrichter-Assistent konnte Adi Hütter (r.) nicht helfen. Reuters

Auch der Schiedsrichter-Assistent konnte Adi Hütter (r.) nicht helfen. Reuters

Im Topspiel der deutschen Fußball-Bundesliga setzt sich Bayern München mit 3:0 bei Eintracht Frankfurt durch.

Der FC Bayern München geht als erster Dortmund-Verfolger in die Winterpause der deutschen Fußball-Bundesliga. Der Titelverteidiger siegte am Samstag auch dank zweier Tore von Franck Ribery (35., 79.) mit 3:0 bei Eintracht Frankfurt und kletterte mit dem fünften Ligasieg in Serie erstmals seit der ne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.