Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Rassismus-Eklat und ein toter Fußballfan in Italien

Der italienische Fußball bekommt den Rassismus nicht in den Griff. Diesmal traf es Kalidou Koulibaly.

Der italienische Fußball droht im Chaos zu versinken. Das Spitzenspiel zwischen Inter Mailand und Napoli (1:0) stellte den Sport ins Abseits und forderte einen Toten. Vor dem Stadion in Mailand kam es zu wilden Auseinandersetzungen zwischen den Fanlagern. Rund hundert Fans von Inter sollen laut Poli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.