Mehrkampf

Kein Europarekord, aber Rekordsprung von Thiam

Das Highlight von Götzis war der 2,01-Meter-Sprung von Nafissatou Thiam.  Gepa/Lerch

Das Highlight von Götzis war der 2,01-Meter-Sprung von Nafissatou Thiam.  Gepa/Lerch

Beim 44. Hypomeeting in Götzis setzten sich mit Nafissatou Thiam und Damian Warner die Vorjahrssieger und Favoriten durch.

Von Johannes Emerich

Wieder einmal wurde im Götzner Möslestadion Sportgeschichte geschrieben. Als erste Mehrkämpferin überquerte Nafissatou Thiam im Hochsprung die Marke von zwei Metern. Die Belgierin überzeugte am ersten Tag des Möslemeetings allerdings nicht nur dank ihrer Weltbestleistung von 2,01

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.