Österreichs heißeste Aktie muss noch reifen

Nikola Bilyk (22) ist auf dem Weg, einer der besten Handballer der Welt zu werden. Das ist auch das Ziel des Wieners, der mit 19 zum THW Kiel gewechselt ist. Dass er es schaffen kann, glaubt auch Viktor Szilagyi.

Von Georg Michl, Herning

Viktor Szilagyi hat lange in Österreichs Handballteam die Last der Verantwortung getragen. Auch 2014, als in Herning die Hauptrunde der EM erreicht wurde. Fünf Jahre später sitzt er entspannt im Sektor J4 auf dem Holzsessel und beobachtet seine Nachfolger. Die Verantwortung a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.