Die Hoffnung auf das Wunder von Maribor

Eva-Maria Brem hofft auf die letzte Chance für eine WM-Teilnahme  gepa

Eva-Maria Brem hofft auf die letzte Chance für eine WM-Teilnahme  gepa

Beim letzten Riesentorlauf vor der WM in Åre hat Eva-Maria Brem noch eine kleine Chance, es doch noch nach Schweden zu schaffen.

Von Felix Steinle

Ricarda Haaser, Katharina Truppe, Katharina Liensberger und Bernadette Schild. So heißt das Quartett, das Österreich nach den verletzungsbedingten Ausfällen von Stephanie Brunner und Anna Veith beim Riesentorlauf bei der WM in Åre vertreten wird. Jedoch nur, wenn nicht heute auf dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area