Tennis

„Ich möchte mein Land stolz machen“

Jurij Rodionov (oben links) trifft mit seinen Davis-Cup-Kollegen auf Chile. gepa

Jurij Rodionov (oben links) trifft mit seinen Davis-Cup-Kollegen auf Chile. gepa

Debütant Jurij Rodionov eröffnet heute in Salzburg gegen Nicolas Jarry den Davis Cup gegen Chile.

Von Alexander Tagger

Die gewählte Bühne für das „Meet and Greet“ und die Auslosung des heute (15 Uhr) startenden Davis-Cup-Duells zwischen Österreich und Chile war eine ungewöhnliche. So wurde extra der Terminal 2 des Salzburger Flughafens gesperrt und „entrümpelt“, um dann in einem kurzen Prozedere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area