Schwab schafft Cut, Wiesberger aber out

Matthias Schwab hat trotz eines schwachen Finales beim „Saudi International“ in der King Abdullah Economic City den Cut geschafft und spielt am Roten Meer um Preisgeld. Der Steirer (33.) kam mit vier Birdies bis in die Top Ten, fiel nach drei Schlagverlusten auf den letzten fünf Löchern aber auf 69

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area