Snowboardcross-WM

AFP

AFP

Mit einem enttäuschenden 16. Platz musste sich gestern der Gaschurner Alessandro „Izzi“ Hämmerle bei der WM in Solitude (USA) zufrieden geben. Sein Teamkollege Hanno Douschan holte Silber.

Von Hannes Mayer

Was für eine Enttäuschung für den Montafoner Alessandro Hämmerle! Der 25-Jährige scheiterte gestern in seinem WM-Viertelfinallauf und beendete die Weltmeisterschaft nur auf Platz 16. Damit erfüllten sich die Hoffnungen des Montafoners nicht, dass er nach seiner verpatzten Qualifikati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.