Hinter den Kulissen

Warumim Messestadion die Luft brannte

Dornbirn geht nach der 5:6-Overtime-Niederlage vom Sonntag gegen Graz mit zwei Punkten in die Zwischenrunde. Nach der Partie waren die Gemüter im Messestadion erhitzt wie selten.

Von Hannes Mayer

Dave MacQueen war außer sich, als er nach der Partie den Kabinentrakt betrat. Der Kanadier war gerade eben auf der Eisfläche von den Schiedsrichtern beleidigt worden, nachdem er ihnen sarkastisch zu ihren Entscheidungen in den Schlusssekunden gratuliert hatte. Jetzt, im Bauch des Mes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.