Thiem unverändert

In der am Montag veröffentlichten Tennis-Weltrangliste liegt der Serbe Novak Djokovic weiterhin an der Spitze, Rafael Nadal (ESP) und Alexander Zverev (GER) folgen dahinter. Österreichs Nummer eins Dominic Thiem ist unverändert an Position acht. Jürgen Melzer schob sich durch seinen Erfolg in Sofia

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.